Aktuelles

Veranstaltungen und Lesungen in Ihrer Buchhandlung!

19. März 2019
Lotte Minck/Brenda Stumpf wird aus ihrer neuesten Krimödie 7318424300001Z
lesen: Venuswalzer
Kurzer Inhalt: Stella ist fix und fertig: Seit Wochen werden ihre Nerven von unerträglichem Baulärm malträtiert. Unerträglich ist auch die Situation von Stellas Kundin Ruby. Beinahe täglich sieht sie sich den Übergriffen eines Handwerkers ausgesetzt – bis dieser eines Tages und ausgerechnet vor ihrem Fenster vom Baugerüst stürzt. Was ganz sicher kein Wink des Himmels und vermutlich auch kein Unfall war. Plötzlich steht die junge Frau unter Mordverdacht. Stella glaubt fest an Rubys Unschuld – und beschließt, der Sache auf eigene Faust und mit himmlischer Hilfe auf den Grund zu gehen …
Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: 8,00 €

 

28. März 2019
Faszinierende Fälle aus der Rechtsmedizin s-l640

Prof. Klaus Püschel und Bettina Mittelacher erzählen aus dem Buch: Der Tod gibt keine Ruhe
Veranstaltungsort: Begegnungsstätte Kloster-Saarn-Bürgersaal, Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt frei. Um Voranmeldung wird gebeten!

 

 

 

 

02. April 2019Zauberkoffer_transparent
Frau Dipl.-Ing Maren Köhler öffnet wieder ihren Zauberkoffer
zum faszinierenden Thema: Kräfte im Gleichgewicht neugierige und interessierte Kinder von 5-10 Jahren sind eingeladen
Beginn: 16.30 Uhr, Unkostenbeitrag: 3,00 €, Dauer: ca. 1,5 Std.
Um Voranmeldung wird gebeten.

06. April 2019
Rose Ausländer – “Wirf deine Angst in die Luft” Plakat 20cm Mülheim 2019 72dpi
Rose Ausländer (1901 bis 1988) zählt zu den bedeutendsten deutschen Dichterinnen des 20. Jahrhunderts. In ihren Gedichten verarbeitet sie Verfolgung, Ghetto, Flucht und  den Verlust der Muttersprache, Staaten und Heimatlosigkeit.

Ihre Sprache ist schnörkellos, klar und authentisch. Ihre Texte sind von zwingender Aktualität.

In zweijähriger Arbeit entstand das Programm “Wirf Deine Angst in die Luft“ – Lyrik und Musik. Das Hörbuch erhielt auf Anhieb den 1. Preis für die beste Neuerscheinung 2018 und wurde für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik  nominiert. Die hohe künstlerische Qualität der Texte Rose  Ausländers, die auf die Gedichte geschriebenen  Kompositionen von Jan Rohlfing sowie die sprachliche  Interpretation der Sprecherin Alicia Fassel, ist von außergewöhnlicher Darstellungskraft und Intensität.

Beginn: 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek im MedienHaus. Einlass ist um 19 Uhr.
Die Karten gibt es im Vorverkauf für je 18 Euro in der Buchhandlung am Löhberg.

07. Mai 2019
Der Zauberkoffer öffnet sich wieder  Zauberkoffer_transparent

für wissenshungrige Kinder (5-9 Jahren). Frau Dipl.-Ing. Maren Köhler erklärt die Welt der Maßeinheiten.
Beginn: 16.30 Uhr, Unkostenbeitrag: 3,00 €, Dauer: ca. 1,5 Std.
Um Voranmeldung wird gebeten.

09. Mai 2019
Die Zeitzeugen laden wieder ein!
DSCN2273
Die Themen dieses Abends sind: Die erste Liebe / Küche in der Nachkriegszeit
Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt frei

 

 

 

 

28. Juni 2019
Frau Dipl.-Ing Maren Köhler klappt Zauberkoffer_transparent
ihren Zauberkoffer wieder auf.
Interessierte Kinder (5-9 Jahren) können faszinierende Magnet-Experimente erleben. Beginn: 16.30 Uhr, Unkostenbeitrag: 3,00 €, Dauer: ca 1,5 Std.
Um Voranmeldung wird gebeten.

September 2019 Zeitzeugen
Die Zeitzeugen halten wieder Vorträge/Lesungen zu den Themen: Die Rolle der Frau / Ernährung / Häusliche Versorgung
Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt frei

 

 

 

28. November 2019 csm_Adventiche-Kunstpause_f39046e416
Adventliche Kunstpause zur Weihnachtswundernacht
Lesungen (Thomas Klappstein) & Musikalische Atempausen (Claudia K.)Wenn das Feuer im Kamin prasselt, die Kerzen allenthalben fröhlich flackern und die Nächte nicht nur sternklar und klar, sondern auch lang und gemütlich sind, dann ist es wieder Zeit für Advents-Geschichten: Geschichten für die schönste Zeit des Jahres. Alle Geschichten sind gesammelt in mittlerweile 7 Bänden  „Weihnachts-Wundernacht“. Ein besinnlicher Abend mit Glühwein und weihnachtlichem Naschwerk.
Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: 9,00 €

November 2019   Zeitzeugen
In Erwartung der Vorweihnachtszeit halten die Zeitzeugen Vorträge zu den Themen: Feste - St. Martin, Nikolaus, Weihnachten u. a. Interessierte sind wieder herzlich eingeladen.
Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt frei

 

 

 

Die Kommentare sind geschlossen.